Online-Seminar: Sachkunde Sicherheitsdatenblätter Update

Frischen Sie Ihr bereits vorhandenes Fachwissen auf und vertiefen Sie Ihre Sachkunde zur Erstellung von Sicherheitsdatenblättern in unserem Online-Format. 
 

Termin

Donnerstag, 20. Juni 2024

Sprache

Deutsch

Preis

645,00 € zzgl. MwSt.

Dauer

1 Tag

Abschluss

Teilnahmebescheinigung

Ort

Seminar buchen

Inhouse-Variante anfragen

Skript: Backend Seminare
Skript: Inhaltsübersicht
Skript: Mehr anzeigen

Kundenstimmen

Es war erfreulich zu sehen, dass er (der Referent) Platz für Themen außerhalb der Agenda ließ und so eine angenehme und offene Atmosphäre schuf. Die Schulung selbst war lehrreich. Durch anschauliche Beispiele und praktische Anwendungen konnte man das Gelernte direkt anwenden.
Professionalität in Sachen Gefahrstoffrecht hat einen Namen – UMCO

Beschreibung

Sicherheitsdatenblätter müssen von sachkundigen Personen erstellt werden, so verlangt es die Verordnung (EU) Nr. 2020/878 (REACH-Verordnung Anhang II in der geltenden Fassung). Doch eine einmalige Unterweisung genügt nicht, denn wer Stoffe und Gemische in Verkehr bringt, muss laut der o. a. Verordnung darauf achten, dass die sachkundige Person sich regelmäßig weiterbildet.

Nach diesem sehr praktisch orientierten Seminar sind Sie im Hinblick auf Neuerungen und anstehende Änderungen in Bezug auf sicherheitsdatenblattrelevante Themen auf dem neuesten Stand. Dieses Seminar findet online statt. 

Vorteile

  • Sie verpassen keine Neuerungen und frischen Ihr Wissen auf.
  • Anhand von praktischen Beispielen und Übungen festigen Sie das Gelernte langfristig.
  • Als sachkundige Person kommen Sie mit der Teilnahme an diesem Seminar dem Anspruch der regelmäßigen Weiterbildung nach.

Referent*innen

Wir möchten Ihnen an dieser Stelle unsere möglichen Referent*innen für dieses Seminar vorstellen. Sie sind als Expert*innen täglich für unsere Kunden im Einsatz − sei es als Berater*in, sei es als Trainer*in.

Dr. Lucien Caspers

Gefahrstoffmanagement

Dr. Lucien Caspers interessiert sich für die kleinen und großen Zusammenhänge in der CLP-Verordnung und schätzt vor allem die nicht alltäglichen Aufgabenstellungen.

Mit Elan nimmt der Chemiker seine Seminarteilnehmerinnen und Seminarteilnehmer mit in die Spitzfindigkeiten und Fallstricke der SDB-Erstellung und schaut mit ihnen über den Tellerrand der CLP-VO, damit am Ende alle optimal vorbereitet sind.

Frauke Deutschmann

Gefahrstoffmanagement

Frauke Deutschmann konzipiert und aktualisiert alle Seminare im Bereich des Gefahrstoffmanagements. Als Referentin ist sie schon seit Beginn unserer Seminartätigkeiten mit an Bord. 

Als Expertin rund um die Themen CLP-Verordnung, Erstellen von Sicherheitsdatenblättern, Gefahrgutklassifizierung, IMDS und SAP-EHS gibt es keine Frage, die sie in ihren zahlreichen offenen Seminaren und Inhouse-Schulungen nicht schon einmal gehört hätte. Bei UMCO schätzen ihre Kollegen/innen sie als Wissensträgerin im Gefahrstoffmanagementbereich. 

Leon Wasserfall

Gefahrstoffmanagement

Leon Wasserfall kennt sich bestens im Dschungel von Abschnitten und Anhängen der CLP-Verordnung aus und weiß daher genau, worauf es ankommt.

Der Chemiker zeigt den Teilnehmern, wo die Fallstricke liegen und wie sie diese Fallen am besten umgehen. Hanseatische Gelassenheit kombiniert mit viel Engagement zeichnet seinen Referentenstil aus. Die Seminarkunden lieben vor allem die Zwiegespräche, in denen sie tiefer in die Materie abtauchen.

Inhalte

  • Neuerungen im Chemikalienrecht
  • Änderungen in zusätzlichen Rechtsvorschriften, die zu beachten sind
  • Aktuelle Fragestellungen
  • Praxisübungen: Einstufen und Kennzeichnen von Stoffen und Gemischen
     

Methodik

Eine Mischung aus:

  • Präsentation mit praktischen Beispielen
  • Diskussion und Erfahrungsberichte
  • Übungsaufgaben
     

Teilnehmerkreis

  • Ersteller*innen von Sicherheitsdatenblättern, die bereits über die Sachkunde zur Erstellung von Sicherheitsdatenblättern verfügen, z. B. durch das Seminar Sachkunde Sicherheitsdatenblätter der UMCO oder einem anderen Veranstalter
  • Produktsicherheitsverantwortliche

Abschluss

  • Teilnahmebescheinigung

VDSI-Punkte

Dieses Seminar wird vom VDSI (Verband für Sicherheit, Gesundheit und Umweltschutz bei der Arbeit) als Fortbildungsveranstaltung anerkannt. Mitglieder können dort folgende Punkte beantragen:

Hinweise

  • Voraussetzung für den Kurs ist die Sachkunde Sicherheitsdatenblätter, entweder durch ein Seminar bei UMCO oder einem anderen Anbieter.
  • Senden Sie vorab gern bereits Fragen und Beispiele aus der Praxis, die Sie im Seminar besprechen möchten.
  • Das Seminar findet online statt. Sie erhalten rechtzeitig eine Einladung mit der entsprechenden Online-Applikation. 
     

Zeiten

  • Das Seminar findet statt von 9.00 bis 17.00 Uhr.

Alle Termine

Ähnliche Seminare

Seminar buchen

Kommen Sie zu einem Seminar bei uns im Hause, online oder buchen Sie eine Inhouse-Variante.

Skript: Button Offenes Seminar buchen Seminar buchen
Skript: Button Inhouse-Seminar buchen