Webinar: Am Anfang war das Dossier

Ist Ihre Registrierung noch rechtskonform und auf dem technischen Stand? Was hat sich seit der Einreichung verändert? In 30 Minuten erhalten Sie von unseren Experten wertvolle Empfehlungen.

Termin

Donnerstag, 30. Januar 2020

Sprache

Deutsch

Ort

Seminar buchen

Infos zum Webinar anfordern

Skript: Backend Seminare
Skript: Inhaltsübersicht
Skript: Mehr anzeigen

Beschreibung

Die Europäische Chemikalienagentur hat angekündigt ab Ende 2019 vermehrt Dossier Compliance Checks durchzuführen. Das betrifft auch Co-Registrierungen. Viele Dossiers wurden seit der Ersteinreichung nicht aktualisiert und können daher fehlerhaft sein.

In unserem 30-minütigen Webinar erklären wir Ihnen die Hintergründe und worauf Sie achten müssen, um bei Ihren Registrierungen einen möglichen Handlungsbedarf zu identifizieren.
 

Vorteile

  • Sie erfahren, warum das Thema eine neue Brisanz erfährt.
  • Sie erhalten einfache Kriterien zur Identifizierung eines möglichen Handlungsbedarfs.

Referenten

Wir möchten Ihnen an dieser Stelle unsere möglichen Referenten für dieses Seminar vorstellen. Sie sind als Experten täglich für unsere Kunden im Einsatz - sei es als Berater, sei es als Trainer.

Kerstin Heitmann

Senior Expert REACH

Kerstin Heitmann gelingt es als bekannte REACH-Koryphäe immer wieder, komplexe Zusammenhänge einfach, verständlich und auch noch spannend zu erklären.

Die studierte Chemikerin war von Beginn des ersten Weißbuches an bei dem Thema REACH dabei. Bei uns verantwortet Sie unter anderem strategische Beratungsleistungen für die gesamte Lieferkette, wie die Kommunikation über identifizierte Verwendungen und Stoffe in Erzeugnissen sowie die Gestaltung von Workshops und Trainings.

Julia Mikolon

REACH Expertin

Julia Mikolon versteht es, bei unseren REACH-Veranstaltungen immer die richtige Mischung aus Theorie und Praxis zu finden. So setzen die Teilnehmer/innen das Gelernte schnell in ihren täglichen Aufgaben um. 

Die studierte Toxikologin setzt auch bei ihrer Arbeit im REACH-Team auf die richtige Mischung: ein bisschen Registrierungsmanagement für federführende Registranten, ein bisschen Expositions- und Risikobewertung sowie ein bisschen Dossiererstellung in IUCLID ergeben in Summe eine umfassende Beratung unserer Kunden. 

Dr. Robert Zabel

REACH-Experte

Robert Zabel weiß, wie er seine fachübergreifende Kompetenz zum Vorteil unserer Teilnehmer/innen in unsere Seminare einfließen lassen muss, damit diese den höchstmöglichen Lernerfolg mit nach Hause nehmen. 

Der REACH Experte kennt sich nicht nur im Chemikalienrecht aus, sondern bewegt sich auch sicher in den Bereichen des SHE-Managements und Gefahrgut. Als Teil unseres UMCO-Helpline Teams kennt er die aktuellen Fragen unserer Kunden genau – und natürlich die passenden Antworten. 

Inhalte

  • Rechtlicher Hintergrund Dossier-Aktualisierung
  • Relevanz technischer Änderungen und Neuerungen
  • Empfehlungen

Teilnehmerkreis

Mitarbeiter von Unternehmen, die selbst Stoffe unter REACH registriert haben:

  • Chemikalien-Management / EH&S / Regulatory Affairs
  • Dossierersteller
  • Qualität / Compliance-Management

Methodik

  • Präsentation
  • Teilnahmebescheinigung

Hinweise

  • Für die Teilnahme an einem Webinar brauchen Sie einen PC, ein Tablet oder ein Smartphone mit Internetanbindung.

Zeiten

  • Das Webinar findet statt von 10.30 bis 11.00 Uhr.

Alle Termine

  • 12. Dezember 2019 - Online

Ähnliche Seminare

Seminar buchen

Kommen Sie zu einem Seminar bei uns im Hause oder buchen Sie eine Inhouse-Variante.

Skript: Button Offenes Seminar buchen Seminar buchen
Skript: Button Inhouse-Seminar buchen