Gefahrguttransport China: JT/T617 in der Gegenüberstellung zur ADR

In diesem Tagesseminar erhalten Sie aktuelle Informationen zum chinesischen Gefahrgutmanagement und zur derzeitigen Vorschriftenlage.

Termin

Freitag, 10. Mai 2019

Sprache

Englisch

Preis

595,00 € zzgl. MwSt.

Dauer

1 Tag

Abschluss

Teilnahmebescheinigung

Ort

Hamburg

Seminar buchen

Inhouse-Variante anfragen

Skript: Backend Seminare
Skript: Inhaltsübersicht
Skript: Mehr anzeigen

Beschreibung

Importieren oder exportieren Sie gefährliche Chemikalien oder Gegenstände von und nach China? Dann sollten Sie sich der aktuellen Rechtslage auf dem Gebiet der Chemikalien- und Gefahrgutgesetze bewusst sein. Zusammen mit unseren Experten der REACH24H Consulting Group aus Hangzhou, China, informieren wir Sie über die neuesten rechtlichen Entwicklungen und praktischen Anforderungen.

Einer der wesentlichen Inhalte des Seminars ist die Beziehung zwischen dem ADR 2019 und dem neuen JT/T 617. Wir vergleichen und analysieren die Struktur beider Regelungen und informieren Sie über deren Inhalt. Dabei werden insbesondere die Unterschiede und Gemeinsamkeiten im Straßentransport von Gefahrgütern in Europa und China herausgearbeitet.

Vorteile

  • Ihnen werden theoretische Grundlagen anhand von Fallstudien erläutert.
  • Sie erhalten fundierte Einblicke in das chinesische Transport- und Chemikalienrecht.

Referenten

Wir möchten Ihnen an dieser Stelle unsere möglichen Referenten für dieses Seminar vorstellen. Sie sind als Experten täglich für unsere Kunden im Einsatz - sei es als Berater, sei es als Trainer.

Willi Weßelowscky

Leitung Gefahrgut

Willi Weßelowscky verfügt über ein umfassendes Gefahrgutwissen und eine langjährige Erfahrung in der (Hafen-) Logistik, Lagerwirtschaft und chemischen Industrie. 

Als studierter Betriebswirt kennt er die einschlägigen Gefahrgutvorschriften und deren Umsetzung in Betrieben nur zu genau. Daher ist es ihm wichtig, besonders auf mögliche Fallstricke hinzuweisen. Sein zweites Steckenpferd ist Gefahrgut in China: Hier konzipiert er internationale Seminare und hält Vorträge auf (inter-)nationalen Fachtagungen. 

REACH24H Experten

Internationales Chemikalienrecht

Die REACH24H Consulting Group China ist unser starker Partner rund um chemikalienrechtliche Fragestellungen in China und dem angrenzenden asiatischem Raum.

Gerade bei internationalen Seminaren ist es wichtig, dass Sie die Informationen von Experten erhalten, die nicht nur die rechtlichen Bedingungen in den Ländern kennen, sondern dort auch täglich arbeiten.

Inhalte

  • Einführung: Gefahrgut – Transport gefährlicher Güter nach China
    • Praktische Erfahrungen eines europäischen Versenders
  • Interpretation des chinesischen Regelsystems für die Gefahrgutbeförderung für alle Verkehrsträger 
    • Verwaltungsbehörden, rechtlicher Rahmen und rechtliche Entwicklungen
  • Wichtige Punkte und Anforderungen des chinesischen Gefahrgutmanagements – Gegenüberstellung der europäischen ADR zur JT/T 617
    • Die aktuelle Situation der chinesischen Gefahrgutabwicklung
    • Die Schlüsselinterpretation der "Maßnahmen zur sicherheitsbezogenen Verwaltung des Straßentransports gefährlicher Güter" und des Standards JT/T 617
    • Wichtige Punkte und Anforderungen für Gefahrguttransporte auf der Grundlage von ADR im Vergleich zu JT/T 617
  • Transport von Lithiumbatterien
    • Regulatorische Rahmenbedingungen für den Transport von Lithiumbatterien
    • Besondere Bestimmungen für Lithiumbatterien
    • Fallstudie zum Transport von Litiumbatterien
  • Inspektion und Überwachung von Im- und Exporten gefährlicher Güter
    • Regulierungsgrundlagen
    • Detaillierte Interpretation wichtiger Compliance-Punkte
    • Andere nationale verbindliche Anforderungen wie z. B. "Label Review" 
  • Praxis-Workshop und Diskussion

Methodik

Eine Mischung aus:

  • Präsentation mit praktischen Beispielen
  • Diskussion und Erfahrungsberichte

Teilnehmerkreis

  • Jeder an dem Transport von Gefahrgut Beteiligte, insbesondere Versender und Verlader
  • Produktmanager
  • Qualitätsmanager
  • Verantwortliche für Vertriebssicherheit
  • Gefahrgutbeauftragte und Beauftragte Personen

Leistungspaket

  • Kaffeepausen mit Snacks
  • Mittagessen inkl. Getränk
  • Seminarunterlagen

Abschluss

  • Teilnahmebescheinigung

Hinweise

  • Das Seminar findet in englischer Sprache statt.
  • Senden Sie vorab bereits Fragen und Beispiele aus der Praxis, die Sie im Seminar besprechen möchten.

Zeiten

  • Das Seminar findet statt von 9.30 bis 16.00 Uhr

Räumlichkeiten

Skript: Standort Visuell

Dieser Termin findet in unseren Räumlichkeiten statt.

Ähnliche Seminare

Seminar buchen

Kommen Sie zu diesem Seminar bei uns im Hause.

Skript: Button Offenes Seminar buchen Seminar buchen