Biozidbehandelte Produkte

Durch dieses Seminar werden Personen für die korrekte Kennzeichnung von biozidbehandelten Produkten sensibilisiert und erhalten nützliche Hilfmittel in Form von praktischen Checklisten.

Termin

Dienstag, 26. März 2019

Sprache

Deutsch

Preis

280,00 € zzgl. MwSt.

Dauer

0,5 Tage

Abschluss

Teilnahmebescheinigung

Ort

Hamburg

Seminar buchen

Inhouse-Variante anfragen

Skript: Backend Seminare
Skript: Inhaltsübersicht
Skript: Mehr anzeigen

Kundenstimmen

Mein Fazit: kompetent, informativ, gut!

Beschreibung

Viele chemische Produkte und Gebrauchsgegenstände werden mit Bioziden konserviert oder erhalten durch die Behandlung mit Bioziden besondere zusätzliche Funktionen. Die Anwendungen reichen von Konservierungs- und Beschichtungsschutzmittel bei wasserbasierten Produkten, wie Farben oder Bauchemikalien, über Oberflächen mit antibakteriellen Eigenschaften bis hin zu geruchshemmender Ausrüstung in Textilien. Häufig stellen sie die Hersteller vor die Frage: Wie ist das Inverkehrbringen solcher Produkte reguliert?

Unsere Experten erläutern Ihnen, welche Informations- / und Kennzeichnungspflichten für Ihr Unternehmen bestehen. Sie können mit diesem Wissen noch vor Ablauf einer möglichen Übergangsfrist die entsprechenden Maßnahmen in Ihrem Unternehmen anstoßen.

Vorteile

  • Sie werden für die Kennzeichnung der Produkte sensibilisiert.
  • Sie bekommen praktische Hilfsmittel in Form von Checklisten für Ihre tägliche Arbeit.

Referenten

Wir möchten Ihnen an dieser Stelle unsere möglichen Referenten für dieses Seminar vorstellen. Sie sind als Experten täglich für unsere Kunden im Einsatz - sei es als Berater, sei es als Trainer.

Gabi Büttner

Leitung Biozide

Gabi Büttner liebt die Abwechslung als Beraterin, Trainerin und Referentin auf Fachkongressen. Nur thematisch hat sie nur Augen für Biozide. 

Die studierte Chemikerin findet nichts spannender als die Welt der Biozide, bioziden Wirkstoffe und Behandelten Waren. Diese Begeisterung spürt man sofort, wenn man sie als Referentin erlebt, mit ihr eine Fachdiskussion führt oder einen ihrer vielen Fachbeiträge in der Presse liest.

Inhalte

  • Abgrenzung Biozidprodukte und behandelte Waren, typische Produktarten
  • Auswirkung von biozider Auslobung und primäre Biozidfunktion
  • Kennzeichnungsverpflichtungen und Etikettierung, Biozid- und CLP-Verordnung
  • Bedingungen und Einschränkungen aus Wirkstoffgenehmigung, Sonderbestimmungen in der Durchführungsverordnung
  • Spezifische Kennzeichnungsgrenzwerte (SCL) und Auswirkung auf Anwendergruppen
  • Informationsverpflichtungen für Endverbraucher
  • Implementierung und Probleme in der Praxis, Import Compliance
  • Kommunikation in der Lieferkette, Import von außerhalb der EU
  • Behördliche Überwachung: Kontrolle, Vollzug und Sanktionen
  • Diskussion der praktischen Umsetzung und Organisation
  • Struktur, Zweck und Inhalt der Biozidprodukt-Verordnung
  • Artikel 95-Liste, Liste der erlaubten Wirkstoff-Lieferanten
  • Altwirkstoffe, Übergangsregelungen, Unionsliste

Methodik

Eine Mischung aus:

  • Präsentation mit praktischen Beispielen
  • Diskussion und Erfahrungsberichte
  • Erarbeitung von Themen im Rahmen von Gruppenarbeit

Teilnehmerkreis

Mitarbeiter/innen der Bereiche

  • Forschung und Entwicklung
  • Qualitätssicherung und -kontrolle
  • Einkauf


sowie

  • Hersteller oder Importeure von Behandelten Waren, z. B. Kunststofferzeugnisse, Farben und Lacke, Klebstoffe, Dichtungsmassen, Textilien

Leistungspaket

  • Kaffeepausen mit Snacks
  • Seminarunterlagen

Abschluss

  • Teilnahmebescheinigung

VDSI-Punkte

Dieses Seminar wird vom VDSI (Verband für Sicherheit, Gesundheit und Umweltschutz bei der Arbeit) als Fortbildungsveranstaltung anerkannt. Mitglieder können dort folgende Punkte beantragen:

Hinweise

Senden Sie gern vorab bereits Fragen und Beispiele aus der Praxis, die Sie im Seminar besprechen möchten.

Zeiten

  • Das Seminar findet statt von 9.00 bis 13.00 Uhr.

Räumlichkeiten

Skript: Standort Visuell

Dieser Termin findet in unseren Räumlichkeiten statt.

Alle Termine

Ähnliche Seminare

Seminar buchen

Kommen Sie zu einem Seminar bei uns im Hause oder buchen Sie eine Inhouse-Variante.

Skript: Button Offenes Seminar buchen Seminar buchen
Skript: Button Inhouse-Seminar buchen